Widmayer Rechtsanwälte in Heidelberg

Ihre Kanzlei in der MetropolRegion Rhein-neckar

Telefon: 06221 - 502595-0 (Zentrale Heidelberg)

Das Thema Online-Scheidung einfach erklärt!

Die Digitalisierung verändert seit geraumer Zeit sämtliche Lebensumstände und macht auch vor dem Familienrecht nicht halt. So wird im Web neuerdings die sogenannte "Online-Scheidung" angeboten, welche fast vollständig über das Internet abgewickelt wird. Wir berichten nachstehend über Vor- und Nachteile einer derartigen Internet-Scheidung und erklären, was dabei zu beachten ist.

Wie funktioniert die Online-Scheidung nach deutschem Scheidungsrecht?

Eine Scheidung online durchzuführen, ist grundsätzlich ohne Probleme möglich. Es bedarf lediglich eines vertrauenswürdigen Online-Anwaltes sowie eines zuverlässigen Scheidungs-Services und schon können Sie die Scheidung online einreichen.

Zum Ablauf:


Das Antragsformular für die Scheidung wird im Regelfall online ausgefüllt, alternativ kann der Antrag ausgedruckt und postalisch versendet werden. Die erforderlichen Unterlagen (z.B. Ehefähigkeitszeugnis) können in einem elektronischen Postfach des Serviceanbieters hinterlegt oder als PDF-Anhang per E-Mail an den Anwalt geschickt werden. 

Sodann erhalten Sie von Ihrem Scheidungsanwalt online den juristisch ausformulierten schriftlichen Scheidungsantrag zur Prüfung. Ist aus Ihrer Sicht alles in Ordnung, senden Sie den Antrag samt unterschriebener Vertretungsvollmacht zurück. Gegebenenfalls ist auch das Verfahrenskostenhilfe-Formular auszufüllen. 

Ihr Anwalt leitet anschließend den Scheidungsantrag mit allen Dokumenten an das zuständige Familiengericht weiter und dieses informiert Ihren Noch-Ehepartner, dass ein Scheidungsverfahren eingeleitet wurde. Danach wird vom Gericht ein Scheidungstermin anberaumt, der mit dem Gerichtsbeschluss des Richters seinen Abschluss findet.

Welche Vor- und Nachteile birgt eine Online-Scheidung ohne Anwaltsbesuch?

Vorteile:

  • Die Online-Scheidung ist einem konventionellen Scheidungsverfahren hinsichtlich der Rechtskraft richterlicher Beschlüsse vollkommen gleichgestellt.
  • Bei der Online-Scheidung können Sie viele Schritte von daheim erledigen. Sie sparen Zeit für einen Anwaltsbesuch, indem Sie benötigte Dokumente selbst aus dem Internet herunterladen. Ihr Erscheinen ist lediglich beim abschließenden Scheidungstermin erforderlich.
  • Die Kosten einer "Scheidung online" sind nicht höher als bei einer Scheidung mit Präsenztermin beim Anwalt. Besonders dann, wenn sich die Ehepartner im Vorfeld über Fragen der Vermögensaufteilung, des Unterhalts und des Sorgerechts für die Kinder einig geworden sind.
  • Sie sind deutscher Staatsbürger, leben im Ausland und möchten von Ihrem Ehepartner, der ebenfalls die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, geschieden werden? Mit der Online-Scheidung ist das möglich. Sie und Ihr Ehepartner können im Ausland bleiben, sämtliche Formalitäten werden via Internet erledigt, lediglich beim finalen Scheidungstermin ist Ihre persönliche Anwesenheit in der Regel erforderlich.
  • Online herrscht erhöhte Kostentransparenz, da mündliche Absprachen wegfallen. Sowohl hinsichtlich der Gerichtskosten als auch des Anwaltshonorars können rechtzeitig Kostenvoranschläge angefordert werden.
  • Es gibt im Internet eigene Bewertungsportale, wo Sie nicht nur aktuelle Bewertungen für Online-Anwälte und Scheidungs-Services ersehen, sondern auch mit Nutzern kommunizieren können, welche derartige Dienstleistungen bereits in Anspruch genommen haben.

Nachteile:

  • Nicht jeder Rechtsanwalt für Familienrecht beherrscht den Online-Scheidungsservice bis ins Detail. Hier lohnt es, nach Referenzen über bereits durchgeführte Online-Scheidungen zu fragen. Da rechtlicher Beistand nicht nur eine Kompetenz- sondern auch eine Vertrauensfrage darstellt, sollte man seinen Scheidungsanwalt in jedem Fall sorgsam wählen.
  • Wenn Sie eine Scheidung online beantragen, beschränken sich die Beratungsmöglichkeiten meist auf Telefon und E-Mail, eine ausführliche persönliche Rechtsberatung ist in der Regel nicht vorgesehen. Sollten daher im Rahmen der Scheidung komplexe unterhalts- bzw. sorgerechtliche Konstellationen oder gar Vermögensauseinandersetzungen zu regeln sein, bietet ein konventionelles Gerichtsverfahren durch seine konkret anberaumten Verhandlungstermine womöglich effektivere Potentiale zur Lösungsfindung..

Warum ist bei der Online-Scheidung stets ein Scheidungsanwalt online anwesend?

Bei einer Scheidung nach Deutschem Recht besteht grundsätzlich Anwaltspflicht, wobei der Rechtsbeistand die Aufgabe hat, darüber zu wachen, dass der Scheidungsantrag korrekt abgefasst ist, sämtliche Fristen eingehalten werden, sowie alle Unterlagen vollständig sind. Erfolgt die Scheidung einvernehmlich, ist kein zweiter Anwalt erforderlich.

Wann ist eine Online-Scheidung nicht sinnvoll?

Da die "Scheidung online" lediglich eine logische Folge der fortschreitenden Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche darstellt, sind "Nebenwirkungen" weitgehend unbekannt. Schwierigkeiten sind allerdings vorprogrammiert, wenn sich die Ehepartner hinsichtlich Finanzen, Vermögensaufteilung, Sorgerecht und Unterhalt nicht einig sind, was jedoch bei einer traditionellen "Offline"-Scheidung ebenfalls Probleme verursacht. Auch sollte die Kommunikation mit dem Scheidungsservice reibungslos funktionieren. Hier kann man versuchen, eventuelle Unzulänglichkeiten durch telefonische Kontaktaufnahme mit den Mitarbeitern abzustellen. Falls die Missstände bestehen bleiben: Einfach den Scheidungsservice wechseln!

Online-Scheidung: Kontaktieren Sie uns!

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Widmayer und Uhl in Heidelberg beraten Sie kompetent und umfassend rund um das Thema Scheidung und Trennung. Gerne prüfen wir, ob in Ihrem Fall eine Online-Scheidung zielführend scheint. Unsere Anwälte führen überdies sämtliche vorprozessualen Erhebungen durch und stehen Ihnen während des Scheidungsverfahrens mit Ihrem Expertenwissen im Familienrecht zur Seite. Sie haben Fragen oder möchten einen Termin für eine unverbindliche Erstberatung vereinbaren? Rufen Sie einfach an, wir sind stets gerne für Sie da!